Leistungsstark im Verbund – DRS, Hagelschaden-Zentrum & HPI-Zentrum
  • 18. März 2022

Leistungsstark im Verbund – DRS, Hagelschaden-Zentrum & HPI-Zentrum

Das AUTOHAUS MAGAZIN berichtet ausführlich in der Ausgabe 05/2022: „Mit der Übernahme der Hagelschaden-Traditionsunternehmen HPI-Zentrum und Hagelschaden-Zentrum ist die DRS Holding mit Sitz in Hamburg zu einem echten Megadienstleister geworden. Die drei Unternehmen agieren weiterhin eigenständig am Markt und bearbeiten wie bisher ihre jeweiligen Schwerpunktkunden. Hagelschadenpionier Gerhard Schimanski ist überzeugt davon, dass sein Unternehmen auch im Verbund mit DRS die hiesige Instandsetzungsszene weiterhin mit prägen wird, wie es dies seit über 30 Jahren tut. Das DOL-Urgestein HPI Zentrum bleibt auch unter seinem neuen Eigentümer ein eigenständiger, leistungsfähiger Branchendienstleister und arbeitet vertrauensvoll mit Versicherungen, SV-Büros, Werkstätten und Automobilherstellern zusammen.“

Alle Berichte in AUTOHAUS 05/2022 jetzt lesen…

(Veröffentlicht in AUTOHAUS 05/2022, Texte: Karsten Thätner, Bilder: siehe Quellenangaben im PDF)

© AUTOGLAS-ZENTRUM NEU-ULM – Industriestrasse 7 – 89231 Neu-Ulm